August 2020

Steinhauerhütte II
Das Aufrichten der Steinhauerhütte folgt kurze Zeit später. Das Dach wird stilgerecht mit Biberschwanzziegeln eingedeckt.

August 2020

Steinhauerhütte I
Nachdem eine Stützmauer zum oberhalb liegenden Nachbargrundstück fertiggestellt wurde, wird jetzt das Fundament für die Steinhauerhütte hergestellt.

Juli 2020

Muster/Planung
Für das neue Balkongeländer wird ein Teil als Muster angebracht. Soll es einmal so aussehen? Auch Farbmuster für Akzente am Haus werden geprüft.

Mai 2020

Aussenverputz
Neben diversen Maurerarbeiten wird der Aussenverputz des Hauses hergestellt. Das Haus bietet nun schon einen ganz anderen Anblick.

März/April 2020

Bodenbelag
Der Bereich der ehemaligen Küche wird mit Sandsteinplatten aus  Sandstein belegt. Dazu wurden Blöcke aus Staffelbacher Sandstein zu Bodenplatten gesägt.

Januar 2020

Sanitärinastallationen
Der Anschluss für das WC, das neben der Kellertreppe eingebaut werden soll, wird gelegt.

Januar 2020

Einbau der Fenster
Die neuen Fenster nach historischer Vorlage werden eingebaut. Sie sind einfach verglast, um das alte Haus nicht zu gut abzudichten. Die Glasscheiben wurden mit Leinölkitt eingebaut, die Rahmen mit Ölfarbe gestrichen.

Dezember 2019

Elektroinstallation
Die Elektro-Vorinstallationen werden eingelegt.

November 2019

Kanalisation
Die Leitung für das Dachwasser zur Sickergrube und der Anschluss an die Kanalisation werden gelegt.

Oktober 2019

Elektroinstallation
Die Elektro-Vorinstallationen werden eingelegt.

Oktober 2019

Fassadenarbeiten
Das Haus erhält den Grund-Ansprutz mit einer Mischung aus Restaurier-Grundputz und Einbettmörtel.

Oktober 2019

Zimmermannsarbeiten
Der Balkon wird verstärkt und die Balken ünber dem Kellerabgang höher gelegt. Hier soll ein Nasszelle mit WC entstehen.

September 2019

Fassadenarbeiten
Der alte Verputz wird entfernt und die Fassade im Eisstrahl-Verfahren gereinigt und für den neuen Verputz vorbereitet.

August 2019

Fenster
Die Hauri AG aus Staffelbach stellt exklusiv für das Sandsteinmuseum einfach verglaste Holzfenster vor, die nach altem Vorbild mit Ölfarbe gestrichen werden.

Juli 2019

Bodenaufbau
Bauschutt und ein Teil des Erdbodens im Haus werden mit dem Saugbagger entfernt. Das Haus erhält einen neuen Estrich aus Lecabeton.

Juli 2019

Eisstrahlen
Sandsteinwände und Sandsteinofen und Teile des Holzwerks werden mit Trockeneis eisgestrahlt und vom Schmutz der letzten Jahrzehnte befreit.

Juni 2019

Arbeitstag
Die Vereinsmitglieder versetzen die Treppe, entfernen die Dachuntersicht und reinigen den Dachboden. Und wieder werden hunderte Nägel entfernt.

Mai/Juni 2019

Ofensanierung
Der Sparofen mit Sitzkunst wird saniert und mit neuer Schamottierung versehen. Auch der Kamin wird erneuert.

Winter 2018/Frühling 2019

Planung
Architekt (FH) Adrian Kiener stellt die detaillierte Planung vor. Der weitere Bauablauf wird geplant, Offerten werden eingeholt.

November 2018

Schenkung
Die Hans Hunziker AG aus Moosleerau übereignet dem Verein als Schenkung drei Parzellen im Steinbruch Friedlistall und eine Parzelle im Böhl.
Jürg Hunziker, Markus Hunziker, Priska Hauri und Rudolf Wirth (v.l.) vor den Sandsteinhöhlen im Friedlistall.

Oktober 2018

Sandsteinsanierung
In aufwändiger Handarbeit werden Fenster- und Türgewände aus Sandstein saniert.

September 2018

Arbeitstag
Bei einem gemeinsamen Arbeitstag der Vereinsmitglieder werden reste der Holzdecke entfernt, Hackschnitzel und Altholz entsorgt. Und es werden Hunderte alter Nägel gezogen.

8. Juni 2018

Darlehen
Anlässlich der Gemeindeversammlung spricht die Ortsbürgergemeinde dem Verein ein zinsloses Darlehen für das Sandsteinmuseum zu.

November 2017

Baubewilligung
Kanton und Gemeinde erteilen die Baubewilligung für die Umnutzung des Taglöhnerhauses in ein Museum.

Sommer 2017

Dachsanierung
Als erstes grosses Bauprojekt steht vor dem Winter die Dachsanierung an. Vereinsmitglied Fritz Gugelmann und sein Helfer erneuern die Balkenlage und decken das sanierte Dach mit Biberschwanzziegeln neu ein.

20. Mai 2017

Entrümpelungsaktion
Unter Mithilfe von Vereinsmitgliedern beginnt am Museumstag 2017 die Entrümpelung des Taglöhnerhauses. Es wird eine provisorische Stromzufuhr gelegt.

15. August 2016

Vereinsgründung

10 Gründungsmitglieder gründen den Verein Sandsteinmuseum Staffelbach.

Frühling 2016

Taglöhnerhaus

Blick in das seit 30 Jahren leerstehende Haus. Im Kulturgüterverzeichnis wird das Haus Bühl 29 als "Taglöhnerhaus" geführt.